• en_US
Tradium GmbH

Silber

Silber ist ein weiches, gut verformbares Schwermetall mit der höchsten elektrischen und thermischen Leitfähigkeit aller Metalle. Als weißestes aller Gebrauchsmetalle wird es zur Herstellung von Spiegeln benutzt. An Luft reagiert es mit Schwefelwasserstoff, weshalb es mit der Zeit schwarz anläuft.

Anwendungen

In Silberkatalysatoren wird es verwendet zur Herstellung von Formaldehyd bzw. Ethylenoxid und zunehmend auch für alkalihaltige Brennstoffzellen. Zum Färben von Glas und Emaile werden verschiedene Silbersalze eingesetzt. Man verwendet es in der antimikrobiellen Ausrüstung von Textilien genauso wie in der Beschichtung von Oberflächen, z. B. in Kühlschränken oder für Spiegel. In der Medizin findet Silber Verwendung in der Beschichtung von Endoprothesen oder zur Herstellung von Wundauflagen. Die gute Leitfähigkeit macht es unentbehrlich in druckbaren Tinten, Computern, Solar-Paneelen und OLEDs. Für mobile Informations- und Kommunikationstechnologien setzt man zunehmend auf Silber-Zink-Akkumulatoren. Große Mengen werden auch weiterhin für Schmuck, Münzen und in der Photographie verarbeitet.

Bei TRADIUM erhältlich

  • Silber-Granalien
  • Silber-Barren
  • Silber in verschiedenen organischen und anorganischen Verbindungen