• en_US
Tradium GmbH

Niob

Niob ist ein graues Metall mit einem hohen Schmelzpunkt (2.477 C°). Als natürliches Erz tritt Niob gemeinsam mit Tantal auf. Seine gute Beständigkeit gegen zahlreiche Chemikalien bei relativ geringem Gewicht zeichnet dieses Metall aus.

Anwendungen

Aufgrund der einzigartigen Kombination von chemischen und physikalischen Eigenschaften findet Niob Einsatz in einer Vielzahl von anspruchsvollen Anwendungen – zum Beispiel in supraleitenden Kabeln und Magneten für Raketen und Satelliten. Durch sein niedriges Eigengewicht wird Niob im Automobilbereich verwendet und reduziert so den Kraftstoffverbrauch. Niob wird dank seiner guten Biokompatibilität auch als Werkstoff für Implantate eingesetzt.

Bei TRADIUM erhältlich

Lieferbare Formen Barren, Stücke
Lieferbare Reinheit 99,8 – 99,9 %
Verpackungseinheit auf Anfrage